Schützenfest 2014 mit "Fülmer Rock Revulution"

Schützenfest 2014 mit "Fülmer Rock Revulution"
    Am 17. Mai in Fülme: das Highlight des Jahres
  • ab 14 Uhr Kinderolymiade: Spannung, Spiel und Spass für Kinder von 3 bis 12 Jahre
  • ab 16 Uhr Fülmer Triathlon ohne Schwitzen: Mannschafts-Spektakel:
    Bier-Fässer-Tragen, Tauziehen und Biathlon!
    für Jugendliche ab 12 Jahre, sowie alle Altersstufen
  • und dann ab 20 Uhr: Das Zelt rockt erneut mit den Between Minds vs Allpa DJ´s !!!

Schützenverein Fülme präsentiert ...
Olympiade, Triathlon & Schützenfest

Das diesjährige Schützenfest des Schützenvereins Fülme beginnt am 16. Mai und endet am 18. Mai. Als sportliches Event für die ganze Familie geht es in die achte Runde.

Am 17. Mai findet ab 14.00 Uhr auf dem alten Schulhof die Veranstaltung „Fülmer Olympics for everybody“ statt. Die Kinder-Olympiade für Teilnehmer von drei bis zwölf Jahren verspricht ebenso viel Spiel, Spaß und Spannung wie die Triathlon-Veranstaltung, bei der die Teilnehmer mindestens das zwölfte Lebensjahr vollendet haben sollten. Die Kombination aus Laufen und Schießen wird als erste Disziplin bei allen Teilnehmern für hohe Adrenalinwerte sorgen. Als Disziplin zwei und drei des Triathlons folgen „Tauziehen“ sowie der „Bier-Fässer-Tragen“, oder kurz der neue "Bierathlon" kehrt ein!

Die Verantwortlichen um den Vorsitzenden Hans-Joachim Luthe haben sich interessante Aufgaben für die teilnehmenden Kinder ausgedacht. Bobbycar-Rennen, Grabbelkiste und Denksport, Zitronen-Hockey, Sackhüpfen, Dosenwerfen und die sogenannte Erdnuss-Klatsche. Die Teilnehmer an der Fülmer „Olympics for everybody“ brauchen nicht nur Geschick, sondern auch eine gehörige Portion Humor.

Für das leibliche Wohl bietet der Veranstalter Kaffee und Kuchen, Kulinarisches vom Grill sowie Durstlöscher für die ganze Familie.
Zum Abschluss wird erneut am Samstagabend die Eisberger Newcomerband „Between Minds“ im Festzelt aufspielen und das Zelt rocken. Schon im letzten Jahr ein voller Erfolg.

Anmeldungen sind direkt beim Schützenverein Fülme vorzunehmen. Teilnehmen können Kinder im Alter von 3 bis 12 Jahren in 3-er Gruppen sowie Jugendliche ab 12 Jahre und Erwachsene jeweils in 3-er Gruppen. Aber auch Einzelanmeldungen sind willkommen.
Anmeldungen direkt beim Veranstalter oder über die Vereinshomepage www.sv-fuelme.de

Der im letzten Jahr eingeführte neue Ablauf des Schützenfestes wird dieses Jahr unverändert beibehalten. Die Proklamation des neuen Schützenpaares findet am Freitag, 16. Mai um 18:30 Uhr statt. Dies nach einem „Adlerschießen“ auf dem Festplatz. Der traditionelle Rundmarsch in Begleitung des Spielmannzuges der Freiwilligen Feuerwehr Eisbergen beginnt um 19:00 Uhr, anschließend wird die Königsscheibe beim neuen Regenten angebracht. Zurück im Festzelt spielt der Musikzug Todenmann auf. Der Festtag am Sonntag verläuft wie bisher mit einem Gottesdienst, gemeinsamen Mittagessen, anschließendem Empfand der Vereine sowie dem Kinderfest am Nachmittag. Dies musikalisch untermalt vom Spielmannzug der freiwilligen Feuerwehr Eisbergen, des Musikzuges Todenmann und des Fürstlichen Trompetercorps Rheda Wiedenbrück. Ein Abschluss-Konzert beendet das Festwochenende in Fülme.