Traditioneller Schützenfest-Sonntag

Traditioneller Schützenfest-Sonntag
Ausklang in gemütlicher Atmosphäre
  • Auszeichnungen und Ehrungen
  • Rundmarsch + Ansprache des Kreisvorsitzenden
  • Fürstl. Trompetercorps Rheda zu Gast
  • Kinderfest mit kleinem Rundmarsch
  • Gastspiele der Musikzüge

Das Fülmer Schützenfest fand auch in diesem Jahr wieder seinen würdigen Ausklang im Schützenfest-Sonntag. Gemeinsam mit dem Spielmannszug der Freiwilligen Feuerwehr Eisbergen, dem Musikzug Todenmann und dem Fürstlichen Trompetercorps Rheda Wiedenbrück marschierten die geladenen Vereine aus Todenmann und Eisbergen nach dem "Antreten" eine Runde durch Fülme.

Beim anschließenden Aufmarsch auf dem Fülmer Schulhof wurden im traditionellen Rahmen einige Schützinnen und Schützen für ihre Leistung in den Wettkämpfen als auch für besondere Verdienste rund um das Schützen- und Vereinswesen ausgezeichnet.

Für außerordentliche Verdienste wurde Simone Klar durch den 1. Vorsitzenden des Kreis-Schützenbundes Burkhard Kemena die Ehrennadel des Westfälischen Schützenbundes verliehen. Im Anschluss erhielten Marcel Bonte, Jens Nitsch und Jana Siekmöller die Verdienstnadel des Westfälischen Schützenbundes, ebenfalls für ihr langjähriges Engagement rund um das Vereinswesen.

Wie wir bereits in unserem Beitrag zum Schützenfest-Samstag erwähnt hatten, wäre ein solches Festwochenende ohne die vielen fleißigen und helfenden Hände, welche oftmals unbemerkt im Hintergrund agieren, schlichtweg nicht realisierbar. Aus diesem Grund haben wir den feierlichen Rahmen genutzt, um unseren langjährigen Unterstützern Hein und Ulla Büscher für ihren Fleiß und die geleistete Arbeit der letzten Jahre zu danken. Beide haben sich als zuverlässige Kräfte beim Ausschank und der Bewirtung von uns und unseren Gästen über das gesamte Festwochenende erwiesen und sich damit über viele Jahre hinweg zu einem festen Bestandteil unseres Schützenfestes entwickelt. Ein Fülmer Schützenfest ohne Familie Büscher hinter den Theken war nicht mehr denkbar. Mit großer Dankbarkeit und Anerkennung für die geleistete Arbeit respektieren wir den Wunsch der Beiden, zukünftig "etwas kürzer treten zu wollen".

Eine Übersicht der gesamten Ehrungen und Auszeichnungen finden Sie hier:

Ehrungen und Auszeichnungen Schützenfest 2015


Zum Abschluss noch ein kleines Ständchen vom Fürstl. Trompetercorps Rheda Wiedenbrück - und damit noch einmal ein Herzliches "Dankeschön" an alle, die an diesem Wochenende so tatkräftig mitgewirkt haben!



IMG_1326.jpg
IMG_1328.jpg
IMG_1330.jpg
IMG_1333.jpg
IMG_1335.jpg
IMG_1339.jpg
IMG_1345.jpg
IMG_1347.jpg
IMG_1350.jpg
IMG_1354.jpg
IMG_1357.jpg
IMG_1359.jpg
IMG_1373.jpg
IMG_1376.jpg
IMG_1382.jpg
IMG_1385.jpg
IMG_1387.jpg
IMG_1389.jpg
IMG_1391.jpg
IMG_1393.jpg
IMG_1395.jpg
IMG_1398.jpg
IMG_1401.jpg
IMG_1409.jpg
IMG_1414.jpg
IMG_1416.jpg
IMG_1418.jpg
IMG_1419.jpg
IMG_1421.jpg
IMG_1422.jpg
IMG_1425.jpg
IMG_1428.jpg
IMG_1431.jpg
IMG_1432.jpg
IMG_1436.jpg
IMG_1438.jpg
IMG_1443.jpg
IMG_1444.jpg
IMG_1446.jpg