Über uns

Das sind wir – der Schützenverein Fülme

Mit etwa 140 Vereinsmitglieder repräsentiert der SV Fülme unser Dorf am östlichen Eck der Stadt Porta Westfalica. Im Mittelpunkt des Vereinslebens steht natürlich der Schießsport. Auf dem vereinseigenen Gelände kann jeweils Freitagsabends auf Klein-Kaliber-Bahnen (50 m) sowie mit dem Luftgewehr (10m) trainiert werden. In fairen Wettkämpfen nehmen Mannschaften aus unserem Verein an regionalen Wettkämpfen teil. U.a. ist der Verein Mitglied im Bund der Weserbergkette, wo insgesamt 6 Vereine jedes Jahr in verschiedenen Klassen ihre Einzel-, Mannschafts- und Bundessieger hervorbringen.

Zentrales Ereignis ist aber das vereinseigene Schützenfest auf dem Festplatz an der Alten Fülmer Schule. Der Verein existiert seit nunmehr über 100 Jahren und feiert jedes Jahr wieder sein Schützenfest. Hier erfolgt seit Jahren jeweils Freitags der „Fülmer Sommerbiathlon“, ein wirklich spannender Wettkampf für jedermann; Ob alt ob jung - hier hat jeder sein Vergnügen.

Biathlon Anlage

Am Samstag steht die Königsproklamation des neuen Königspaares mit anschließendem Rundmarsch durch unser Dorf auf der Tagesordnung. Station ist dabei immer wieder der Wohnsitz des „Königs“, um die Schützenscheibe als Symbol der Königswürde am Haus anzubringen. Die „Grün-Weiße Nacht“ bei Live-Musik im Festzelt beendet den Tag bzw. die Nacht. Am Sonntag erfolgt nach dem Gottesdienst im Festzelt der Empfang der örtlichen Vereine, musikalisch untermalt durch die anwesenden Spielmannzüge aus Todenmann und der Feuerwehr Eisbergen. Da uns Kinder besonders wichtig sind, gibt es ein eigenes Kinderfest mit Rundmarsch, Hüpfburg und vieles mehr.

Weitere zentrale Veranstaltungen im Vereinsleben sind das Osterfeuer (veranstaltet von der Schützenjugend), der Königsball im Herbst, in der kalten Jahreszeit an Weihnachten die Kinderweihnachtsfeier sowie das Weihnachtspreisschießen bzw.-Preisskat. Anfang eines jeden Jahres findet die „Jahreshauptversammlung“ statt. Jeweils im Februar findet das Preisknobeln / Preisdoppelkopf statt und im März veranstaltet der Verein eine Seniorenfeier. Im Juni stehen dann Besuche bei den verschiedenen befreundeten Vereinen an, um gemeinsam die Schützenfeste der Region zu feiern.

Kopf des Vereines ist der Vorstand bestehen aus den 3 Vorsitzenden unseres Vereines, sowie jeweils zwei Sportwarte, Jugendwarte, Kassierer und Schriftführer. Zudem haben wir einen Pressewart. Obwohl das alles sehr „männlich“ klingt, haben wir die Frauenquote schon längst eingeführt. Insgesamt 4 Frauen sind im Vorstand-Team. Generell sind wir ein Familien-Verein, der Spaß an Gesellschaft, Vereinsleben und den Schießsport hat. Wir pflegen die Tradition unserer Vorfahren, denn „ WAT FÜLME WAS VON FRÜHER HER, HEOL WIE VAN DAUGE NOCH IN EHR. „

Fülme Flagge